Sternsingeraktionen 2022

im Pastoralen Raum Südliches Siegerland

Sternsinger-Aktion 2022 

Die Sternsinger überbringen den besuchten Häusern den Segen Gottes  zum Neuen Jahr und sammeln Geld für mehr als 2000 überkonfessionelle Projekte in Entwicklungsländern. Ob in Afrika, Asien oder Lateinamerika: Die Sternsinger helfen Kindern weltweit. In diesem Jahr stehen Projekte der Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika und weltweit im Fokus, bei denen es darum geht, dass alle Kinder ein Recht auf gesundes Aufwachsen haben. Die Hilfe der Sternsinger trägt dazu bei, dieses Recht auch für Kinder in Entwicklungsländern zu verwirklichen.

 

Aktuelle Infos und Termine

zu den Sternsinger-Aktionen in den einzelnen Gemeinden

Wilnsdorf / Wilden

In Wilnsdorf und Wilden soll die Sternsingeraktion am 8./9.1. zum Großteil wieder wie zur Zeit vor Corona ablaufen; jedoch kann sich dies je nach Corona-Lage auch noch spontan ändern. Geplant ist, dass die Kinder in Dreiergruppen den Segen persönlich von Haus zu Haus bringen (ohne Häuser zu betreten).

Hier geht es zur Videobotschaft der Sternsinger aus Wilnsdorf:

Wilgersdorf

Zur Wilgersdorfer Sternsingeraktion am Sonntag, 9.1., laden die Messdiener Wilgersdorf alle (Kommunion-)Kinder und Jugendlichen zum Mitmachen und Segenbringen ein.

Rudersdorf

Die Sternsinger-Aktion in Rudersdorf findet am Samstag, 8.1., statt.

Gernsdorf

Die Sternsinger-Aktion in Gernsdorf findet am Sonntag, 9.1., statt.

Hier geht es zur Aktion der Sternsinger:

Rödgen / Obersdorf

Die Sternsingeraktion wird voraussichtlich am 8./9.1. wie gewohnt stattfinden.

Niederdielfen

Gerne wären wir in diesem Jahr persönlich bei jedem vorbeigekommen, aber trotz der Tatsache, dass am Samstag (8.1.) und Sonntag (9.1.) Gruppen unterwegs waren, haben wir es leider nicht geschafft. Dafür bitten wir um Verständnis! Insgesamt sind 23 Sternsinger/innen im Alter von 6-51 Jahren durch Ober- und Niederdielfen gezogen. Wir sind oft erwartet worden, haben die Botschaft vom Christuskind verkündet und den Segen vorbeigebracht.

Sollten Sie bislang noch keinen Segen erhalten haben, finden Sie in der Kirche Segen zum Mitnehmen oder wenden Sie sich an Andreas Köhler (0170/5562975). Ich bringe Ihnen dann noch den Segen vorbei. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Sternsinger/innen, die vielen Helfer im Hintergrund und an Sie für die freundliche Aufnahme bei den Hausbesuchen!

Andreas Köhler

 

Eisern

Die Könige werden am 9.1. in der Zeit von 10.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr an der Alten Schule / Backes, am Stall von Betlehem, auf Sie warten. Dort können Sie sich den Segen für 2022 und den gesegneten Türaufkleber abholen sowie Ihre Spende für die Kinder in Not abgeben.

Neunkirchen / Burbach

Die Sternsinger-Aktion wird auch 2022 nicht wie bisher geplant stattfinden können. Daher werden vorerst für beide Gemeinden keine Sternsinger-Kinder mehr gesucht. Wie genau die Aktion ablaufen wird, steht aktuell (Stand: 14.12.2021) noch nicht fest. Weitere Informationen werden zeitnah in den Kirchen und über die regionale Presse veröffentlicht.

Hier geht es zur Videobotschaft der Sternsinger aus Neunkirchen-Burbach: