Wir suchen für den Pastoralen Raum Südliches Siegerland zum 1.9.2021 einen

Pfarrsekretär (m/w/d)

für das Pfarrbüro in Neunkirchen und das Zentrale Pfarrbüro in Wilnsdorf.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 8,00 Stunden.

 

Ihre Aufgaben:

  • Verwaltungs- und allgemeine Sekretariatsarbeiten (Telefonate, Korrespondenz, kirchliches Meldewesen, Aktenverwaltung, Versand und Ablage)
  • Mitwirkung beim Abwickeln der Buchhaltung und Vorbereitung des Zahlungsverkehrs (Vorkontierung)
  • Koordination und Dokumentation der gemeindlichen Termine
  • Ansprechpartner für Besucher und Gäste des Pfarrbüros
  • Unterstützung des Pastoralteams und der ehrenamtlichen Mitarbeiter
  • Entgegennahme und Weitergabe der Wünsche und Rückmeldungen aus der Kirchengemeinde

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen/verwaltungsbezogenen Bereich bzw. vergleichbare Qualifikationen
  • Freude an der aktiven Mitgestaltung von Veränderungen
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und Kommunikationsmedien (E-Mail, Telefon, Social Media) sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Anwendungssoftware einzuarbeiten
  • Kommunikative und kontaktfreudige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationgeschick, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitsorten
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche und haben Interesse am Gemeindeleben

 

Ihre Vorteile bei uns:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • den Freiraum, Ihre Arbeitsabläufe aktiv mitzugestalten
  • eine Vergütung und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • eine betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • attraktive Rahmenbedingungen in guter Arbeitsatmosphäre
  • eine strukturierte Einarbeitung ebenso wie die Möglichkeit zu regelmäßiger Fort- und Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Juni 2021 online unter:

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Eckhard Müller unter 02739 9249714, Herr Paul-Gerhard Kossek unter 02736 1051 oder Herr Rudolf Kubart unter der Telefonnummer 02735 5416 gerne zur Verfügung.