Veranstaltungen & Aktuelles

aus dem Pastoralen Raum und dem Dekanat Siegen

Mariä-Heimsuchung-Prozession findet statt

Da Gottesdienste im Freien mit Gesang unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regelungen wieder möglich sind, findet die Mariä-Heimsuchung-Prozession vom Rödgen zur Eremitage am 4. Juli 2021 wieder statt.

Beginn ist um 9.00 Uhr an der 1. Station (Nähe Wanderparkplatz Höhenweg). Um 10.00 Uhr feiern wir in der Wallfahrtsanlage der Eremitage ein Festhochamt. Anschließend zieht die Prozession wieder zum Rödgen. Der Abschluss findet dann an der 1. Station statt (nicht in der Kirche).

Wir freuen uns sehr, dass dies wieder möglich ist und dass viele fleißige Hände mithelfen.

Für Fragen steht Diakon Hubert Berschauer unter 0172 74 50 864 oder unter diakon.berschauer@prsuedlichessiegerland.de zur Verfügung.